Pizza Lollis

Pizza Lollis sind das perfekte Fingerfood für die Party: sie sind schnell gemacht und einfach köstlich!

Zubereitung
  • Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen, den Pizzateig ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen.
  • Die Salami auf dem Pizzateig verteilen, mit Käse und Kräutern bestreuen.
  • Den Pizzateig zu einer langen Rolle aufrollen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
  • Die nun erhaltenen Schnecken auf einem Backblech verteilen und bei ca. 200°C Umluft für ca. 10 Min. backen.
  • Die Pizzaschnecken kurz auskühlen lassen und auf Schaschlikspieße spießen. Noch warm servieren. Probieren Sie für Ihre nächste Party unsere leckeren Pizzataschen aus! Sie haben Lust auf weitere ausgefallene Pizza-Ideen? Dann ist unsere Pizza bianca genau das Richtige für Sie.
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest

Zutaten - 6 portionen

Für den Teig
  • 400 g Pizzateig

 
Für den Belag
  • 300 g Tomatensauce

  • 100 g Salami

  • 200 g Emmentaler, gerieben

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

  • 2 EL Thymian

Rezepte

Kürbis-Mango-Suppe

Nussiger Kürbis trifft würzige Pastinake, süße Mango und Ingwer. Unsere Kürbis-Mango-Suppe passt hervorragend in den Herbst, schmeckt dank regionaler und exotischer Aromen aber jederzeit. Zumal sich der Zeitaufwand in Grenzen hält.

Veganer Grünkohl

Es muss nicht immer mit Kassler, Pinkel oder Mettenden sein – Grünkohl geht auch vegan: Unser Rezept mit Zwiebeln und Räuchertofu ist genauso lecker.

Weihnachts-Tiramisu

Ein krönender Abschluss des Weihnachtsessens bietet unser Dessert-Rezept für ein leckeres Weihnachts-Tiramisu mit Haselnüssen und Schokolade als Topping.

Nudeln mit Ziegenkäse

Unser Tipp für ein leckeres Pastagericht aus dem Ofen: Probieren Sie unser Rezept für Nudeln mit Cocktailtomaten, Ziegenkäse und Basilikum einmal aus – fertig in 45 Minuten!