Der Klassiker: Spargel mit Schinken

Sie lieben einfache, herzhafte Gerichte? Unser Rezept für Spargel mit Schinken kombiniert das aromatische Königsgemüse mit würzigem Fleisch und feiner zerlassener Butter und lässt sich im Handumdrehen zubereiten – probieren Sie selbst!

Zubereitung
  • Spargel schälen, neu anschneiden und in Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem TL Butter je nach Dicke 10-15 Minuten garen.
  • Restliche Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Spargel abgießen, Sud anderweitig verwenden. Gemüse mit der zerlassenen Butter und Schinkenröllchen anrichten. Servieren Sie dazu neue, kleine Kartoffeln.
  • Sie können auch gekochte Eier, gekochten Schinken oder Schwarzwälder Schinken dazu reichen. Ebenso lecker ist eine Variation mit grünem Spargel.

Zutaten - 4 Personen

Für den Spargel:
  • 1 kg Spargel, weiß
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 80 g Butter

 

Dazu:
  • 400 g Schinken

  • 1 kg Kartoffel, festkochend

Rezepte

Veganes Chili

Das eine „wahre“ Chili gibt es ohnehin nicht (nicht mal in Mexiko) – warum nicht also auch mal mit fleischlosen Varianten experimentieren! Mit unserem veganen Chili-Rezept kein Problem: Drei verschiedene Bohnensorten und eine feine Gewürzmischung sorgen für authentischen mexikanischen Geschmack!

Kürbis-Mango-Suppe

Nussiger Kürbis trifft würzige Pastinake, süße Mango und Ingwer. Unsere Kürbis-Mango-Suppe passt hervorragend in den Herbst, schmeckt dank regionaler und exotischer Aromen aber jederzeit. Zumal sich der Zeitaufwand in Grenzen hält.