Kürbis-Mango-Suppe

Nussiger Kürbis trifft würzige Pastinake, süße Mango und Ingwer. Unsere Kürbis-Mango-Suppe passt hervorragend in den Herbst, schmeckt dank regionaler und exotischer Aromen aber jederzeit. Zumal sich der Zeitaufwand in Grenzen hält.

Zubereitung
  • Kürbis und Pastinake grob würfeln. Mangofruchtfleisch vom Kern schneiden und ebenfalls würfeln. Schalotten in Streifen, Ingwer sehr fein schneiden.
  • Rapsöl in einen großen Topf geben und auf mittlerer Stufe erwärmen. Die genannten Zutaten kurze Zeit bei mittlerer Hitze anbraten. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen. Minze bis auf einige Blättchen zugeben. Suppe sechs Minuten leise köcheln, anschließend pürieren und mit Currypulver abschmecken.
  • Feta in mundgerechte Würfel schneiden, in die Suppe geben und erwärmen. Suppe mit frischer Minze garnieren. Baguette dazu reichen.

Zutaten - 4 Personen

  • 300 g Kürbis

  • 300 g Pastinake

  • 300 g Mango

  • 3 Schalotte

  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß, in dünne Scheiben geschnitten

  • 4 EL Rapsöl

  • 1800 ml Gemüsebrühe

  • 1 Handvoll Minze

  • 1 EL mildes Currypulver

  • 200 g Feta

  • 1 Stange Walnussbaguette

Rezepte

Wiener Schnitzel

Unser Wiener-Schnitzel-Rezept steht in der besten Tradition der österreichischen Küche. Nicht nur, weil Sie das hauchdünne Kalbfleisch mit einer luftigen, knusprigen Panade ausbacken.

Kokospudding mit Erdbeeren

Zaubern Sie ein köstliches Dessert mit Kokosmilch und einem Kompott aus frischen Erdbeeren auf den Tisch! Die sommerliche Nachspeise mit asiatischer Note schmeckt als süßer Abschluss der Grillparty oder anstelle von Eis am Nachmittag.

Lachs mit grünem Spargel

Spargel gilt als das Lieblingsgemüse der Deutschen. Genießen Sie den aromareichen Küchen-Favoriten mit unseres raffinierten Rezepts für Lachs mit grünem Spargel. Diese gelungene Kombination überzeugt jeden Gourmet!